KN Kiel Triathlon (Staffel – The Runaways)

Kiel Triathlon
Manchmal hinke ich mit den Beiträgen wirklich hinter her. Am 11.08.2013 fand in Kiel der Kiel Triathlon statt.
Ich war immer noch nicht als Einzelstarter am Start, sondern dieses Mal als Rennradfahrer.
Das Wetter zeigte sich im Gegensatz zum letzten Jahr nicht von der besten Seite. Bewölkt und man sah schon die Regenwolken ranrauschen.

Anja, Marcel und ich starteten an diesem Tag für die Runaways.
Nachdem Anja eine super Schwimmzeit (00:27:50) hinlegte, versuchte ich am Rad kontinuierlich Tempo aufzubauen. Bei der Strecke war es nicht leicht. Immer wieder musste man stark abbremsen, um eine Kurve nicht zu stark zu nehmen und Wendepunkte sind grundsätzlich beim Radfahren nicht schön.

Das Wetter verschlechterte sich und es fing an zu tröpfeln. Zum Glück waren es nur noch 5km.
Vor der Wechselzone schwungvoll vom Rad, fing ich an zu Marcel zu laufen. Stehen bleiben mit den Cleats an den Schuhen ist gar nicht so einfach. Ich schlitterte und blieb gerade so stehen. Ich freue mich schon, wenn ich mal als Einzelstarter am Start bin. Zum Glück muss man dann nicht den Chip tauschen.
Im Ergebnis lautete die Radzeit: 01:13:34h. Reine Fahrzeit 1:10:21. Der Wechsel hat wirklich zu viel Zeit beansprucht.

P.S. Ich kann wieder laufen, aber dazu schreibe ich nochmal einen extra Beitrag ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.