Ruhepause – Pause mit Wettkämpfen

Jetzt beginnt die Zeit des Ausruhens. Jedenfalls wenn es um die Wettkämpfe geht. Es steht noch nicht fest, welcher offizieller Lauf der nächste sein wird.
Dazu kommt auch noch von gestern und heute eine Laufpause.
Gestern merkte ich einfach, dass eine Pause nötig war.
Heute wäre ich gerne gelaufen, aber ich hab es bei der Hitze lieber nicht riskiert.
Noch eine Woche Schule (so kann man die letzte Schulwoche vor den Ferien eigentlich nicht mehr nennen) und dann werde ich wieder viel fleißiger trainieren. Im Juli werde ich voraussichtlich die meisten Kilometer des Monates in diesem Jahr laufen. Ich werde einfach – neben einigen anderen Sachen, die ich mir vorgenommen habe – viel Zeit dazu haben.
Ich liebäugle derzeitig mir einen Garmin Forerunner (205 oder 305) anzuschaffen. Aber dafür reicht das Geld derzeitig nicht aus. Trotzdem werde ich es mir irgendwann dieses oder nächstes Jahr kaufen.

Als nächstes steht erstmal der Kauf eines neues Handy an. Ich weiß bisher nur, dass es eins von HTC (entweder Legend oder Desire) sein wird. Aber ich muss mir beide Geräte mal in einem Laden angucken und austesten.

Ein schönes Wochenende!
Und Deutschland wird morgen natürlich gewinnen! Oder was denkt ihr? ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.