Sportblog: Michael Pohl

Sleep, Run, Swim, Bike, RUNALYZE, Repeat

18. famila Kiel-Marathon [25.02.2012]

Eine neue persönliche Bestzeit auf der 10km Distanz. Unglaublich. 31 Sekunden unter der vorherigen persönlichen Bestzeit. Viel zu berichten gibt es dieses Mal nicht von diesem Lauf. 10 Uhr war der Start und ich war wie immer eine Stunde vorher vor Ort. Startunterlagen abholen, warmlaufen und sich nochmal innerlich auf den Wettkampf vorbereiten. 10 Minuten vor dem Start ging es zum Start. Der Wind wehte heftig und mir fröstelte es.. Read More

Kiel Lauf 2011 [11.09.2011]

Nun ist der Kiel Lauf dieses Jahr auch schon vorbei. Ich bin dieses Mal auf der Halbmarathonstrecke gelaufen. Im Gegensatz zu den anderen Startern bei den kürzeren Strecken konnte ich fast schon ausschlafen. 8.15 aufstehen. Luxus für ein Wettkampf. Wie jedes Jahr, wurde es mal wieder etwas wärmer. Nach den letzten Woche eigentlich ein Wunder. Einige beschwerten sich auch über die hohe Luftfeuchtigkeit. Seit einigen Tagen dachte ich schon an.. Read More

3. Kieler Airport Run (19.08.2011)

Dieses Jahr gab es nun schon zum 3. Mal den Kieler Airport Run (in Holtenau). Für mich das erste Mal. Angemeldet hatte ich mich für die 12km Strecke. Die Temperatur war perfekt. Ein wenig Wind bei geschätzen 18°C. Bereits um 19 Uhr war ich in Holtenau und lief mich gegen 19:30 warm. Mit einem unwohlen Gefühl in der Magengegend (falsche oder zu viel gegessen) ging ich um 19.55 zur Startlinie… Read More

22. Deich- und Salzwiesenlauf (26.06.2011)

Ausnahmsweise bin ich mit dem Ergebnis zufrieden. Es war mein erster offizieller Halbmarathon. Groß darauf vorbereiten konnte ich mich nicht, da die letzten Wochen mit Wettkämpfen voll waren. Ohne große Erwartungen stand gegen viertel nach 7 auf. Das Wetter war nicht besonders schön, aber das braucht es ja zum Laufen nicht zu sein. Gegen halb 9 war war ich dann beim Sportplatz in Schönberg. Unterlagen abgeholt und nochmal ausgeruht und.. Read More

28. Schülerstraßenlauf Kiel (22.06.11)

banner06

Manchmal läuft ein Wettkampf nicht wie man ihn im Kopf durchgeplant hat. Genauso erging es mir beim Schülerstraßenlauf in dieser Kieler Woche. Ich habe die Zeit vom letzten Jahr zwar unterboten, aber wenn ich mir meine anderen Zeiten von diesem Jahr angucke war das ein echt schlechte Zeit. Ich hätte viel mehr rausholen können. Wieso hat es also nicht geklappt? Aber erstmal zum Anfang: Extra früher Frei genommen, um rechtzeitig.. Read More

Kritik am Ostufer Fischhallen-Lauf 2011

Medaille - 7. Ostufer Fischhallenlauf

Im letzten Beitrag hab ich nur den Lauf bewertet. Jetzt geht es aber um die Siegerehrung. In der Ausschreibung steht geschrieben: Auszeichnung: Alle Teilnehmer erhalten eine Erinnerungsmedaille. Hauptlauf Alle Teilnehmer des Hauptlaufes erhalten eine „Holzkiste“ gefüllt mit 250 Gramm geräucherten „Kieler Sprotten“. Altersklassenplatzierte 1 bis 3 erhalten je eine Urkunde. Der und die zeitschnellste Teilnehmer/in erhalten einen Ehrenpreis der Landesregierung des Landes Schleswig-Holstein. Betonung liegt auf „Altersklassenplatzierte 1 bis 3.. Read More

7. Ostufer Fischhallen-Lauf 2011

Medaille - 7. Ostufer Fischhallenlauf

Anfangs noch total müde durch das trübe Wetter rechnete ich nicht mit keiner guten Zeit. Der Marathon ist schon am kommenden Sonntag. Ich wollte den Wettkampf eigentlich ruhig angehen. Aber daraus wurde nichts. Der Start verzögerte sich, wie auch schon letztes Jahr, um einige Minuten, weil mal wieder erst der Bus durchfahren musste. Kurz vor dem Start fing es dann leicht an zu regnen. Kurze Zeit später fiel der Startschuss… Read More